Datenschutz

warum?
Informationssicherheit

wofür?
Externer Datenschutzbeauftragter
leistung
Externer IT-Sicherheitsbeauftragter
leistung
Penetrationstest

leistung
Fachbeiträge von
Holzhofer Consulting
blog
Selbsttest
Wir suchen ab sofort (unbefristet):
Mitarbeiter Datenschutz - Schwerpunkt Redaktion / Dokumentation (m/w/d) in Vollzeit/Teilzeit


Aufgabenschwerpunkte

  • Review von Verarbeitungsdokumentationen und Prozesse unserer Kunden
  • Verfassen von Kurzartikeln zu Gerichtsurteilen, Datenpannen und Bußgeldern im Datenschutz
  • Gestaltung und Pflege der Social-Media-Präsenzen in der Unternehmensgruppe
  • Weiterentwicklung der Online-Schulungsangebote
  • Bearbeitung von Support-Fällen für unser Online-Schulungssystem
  • Korrekturlesen von Dokumenten
  • Nachfragen zum Status/Fortschritt von Aufgaben und Projekten, Nachhalten von OP-Listen

Daneben unterstützen Sie uns mit wenigen Wochenstunden im Back-Office bei der Bearbeitung von Kundenanfragen zu unseren Online-Diensten, dem Tracking offener Punkte und allgemeinen Verwaltungstätigkeiten.
Ihr Profil

  • Einschlägige Berufserfahrung in mindestens einer der Kernaufgaben als Redakteur, Lektor, Qualitätsmanager, Projektmanager oder in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Ausgeprägtes Verständnis für betriebliche Abläufe und Prozesse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer und effizienter Umgang mit Office-Programmen
  • Eigenverantwortliche, proaktive, strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit und Organisationsstärke


Was Sie bei uns erwartet

  • Echte flache Hierarchie
  • Ausreichend Parkplätze
  • Wiesn, Floßfahrten und weitere Firmenevents
  • Modernes IT-Equipment


Könnte das was für Sie sein?

Sie finden sich im Anforderungsprofil wieder und trauen sich einige der Aufgabenbereiche zu? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer
Bitte beachten Sie vor dem Absenden Ihrer Bewerbung unsere Datenschutzhinweise. Wir empfehlen Ihnen für den Fall der Bewerbung per E-Mail die Verschlüsselung der Inhalte. Verwenden Sie dazu entweder GPG und verschlüsseln mit unserem öffentlichen Schlüssel (Fingerprint: E5C6 8F38 7675 398E A221 C059 43A7 D6AE 26CD B6F4). Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch mit 7-Zip packen und das Zip-Archiv mit einem Passwort verschlüsseln. Verwenden Sie AES-256 als Verschlüsselungsmethode und verschlüsseln Sie auch die Dateinamen. Das Passwort sollte eine Länge von mindestens 12 Zeichen haben. Teilen Sie uns in diesem Fall das Passwort bitte telefonisch mit.